Hans Werner Kiedrowski neuer Geschäftsführer bei 
HASSIA-REDATRON

Nachdem HASSIA-REDATRON zum 01.12.2010 von Kai Capital Management, Düsseldorf und John Dykema, Inhaber von Circle Packaging, Green Bay, USA übernommen wurde, übernimmt Hans Werner Kiedrowski zum 01.02.2011 die operative Geschäftsführung des Unternehmens.
 
Hans Werner Kiedrowski ist 59 Jahre alt und Dipl.-Ing. Maschinenbau. Nach seinem Studium war er viele Jahre im Maschinen- und Anlagenbau des Krupp-Konzerns tätig. Danach hat er verschiedene Geschäftsführungsaufgaben in Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus wahrgenommen, die prozesstechnische Anlagen für die Getränkeindustrie und Wasseraufbereitung bzw. Maschinen für die Nahrungsmitteltechnik herstellen. Er verfügt über umfangreiche internationale Erfahrungen und hat als Alleingeschäftsführer mittelständischer Unternehmen alle wichtigen Unternehmensfunktionen (Entwicklung, Konstruktion und Fertigung, Vertrieb und Administration) verantwortet.
 
Hans Werner Kiedrowski, der über eine Kapitalerhöhung auch Anteile des Unternehmens erworben hat: „HASSIA-REDATRON ist ein traditionsreiches Unternehmen, das nach Überstehen schwieriger Zeiten mit technologisch führenden Produkten, einer großen, internationalen Kundenbasis sowie motivierten und qualifizierten Mitarbeitern, beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zukunft hat. Ich freue mich darauf, diese verantwortlich mit gestalten zu können.“